Mittwoch, 4. Juli 2012

Urlaubsfeeling im Wohnzimmer

Dieses Bild ist schon vor längerer Zeit entstanden. Es hängt in meinem Wohnzimmer. Hab's vor dem Fotografieren erstmal abstauben müssen :-). Ich finde es immer noch schön und möchte es Euch deswegen zeigen. Der Hintergrund ist ein Aquarell. Und das Motiv habe ich aus FIMO gewerkelt. Eine Kette habe ich mit rein verarbeitet und die Oberfläche ist mit einem mattierenden Pulver behandelt. Für mich ist das Bild Urlaubsfeeling pur.
An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für Eure wundervollen Kommentare bedanken. Ich habe mich riesig darüber gefreut. 
Jetzt bin ich schon gespannt wie ein Regenschirm, was Ihr mir dazu schreibt.
Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. wow- das sieht ja fantastisch aus
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. huhu liebe jutta, nun komme ich endlich dazu auch bei dir mal reinzuschauen.....wundervoll, was du für schöne werklein bastelst....daaaaanke für deinen lieben kommentar...
    schönes wochenende wünsche ich dir...
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. das sieht ja klasse aus un d auch Deine Karten gefallen mir sehr;
    vielen Dank für Deinene Kommentar auf meinem Blog, langsam wird es ernst für mich
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta!
    Das Bild ist wunderschön. So viele verschiedene Techniken und trotzdem ist es so harmonisch und alles passt so toll zusammen. Bin schon auf deine nächste Kunstwerke gespannt...
    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kathrin daß dir meine Kunstwerke gefallen.
      Versuche mit noch zu verbessern.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  5. WOW das schaut gigantisch aus, irre schön.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wowwwww, wie wunderschön...richtig ein kleines Kunstwerk. Gefällt mir total gut.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caro freut mich das dir dieses Kunstwerk gefällt.
      Habe auch noch New York mit Leuchtfimo gemacht.
      Wenn es dunkel ist sieht man nur Ney York.
      Dafür habe ich Aluspan und eine kaputte Halstuchklammer und einige Messigteile verwendet.
      Probier es doch mal selber aus
      LG
      Jutta

      Löschen